Unser R18 Premium Sponsor:

Wunderlich

Lenkeruhr oder Thermometer

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Ich könnte ein paar Tipps gebrauchen, wo man eine Lenkeruhr oder und ein Thermometer bekommt, passend für unsere R 18. Die Standarduhren passen nach meiner Erfahrung nämlich nicht. Und ich will nicht immer das ganze Menü durchschalten, um mal die Uhrzeit zu erfahren. Vielleicht kann ja einer helfen.

  • Also, ich weiß nicht: in der Mitte die Uhr, links ein Navi, rechts das Handy, dazwischen dann noch irgendwie Lautsprecher, ..., und an das Windshield dann noch die kleine Vase mit Saugnapf?! Ups: Cupholder (beheizbar!) vergessen! Gruß Frank

  • Ich bekenne mich mal auch als Liebhaber solcher Anzeigen. Meine Variante ist die Lenkkopfabdeckung von Hornig und des Thermometer von Louis. Ist zwar wärend der Fahrt nicht so gut einzusehen, reicht mir aber. Das Thermometer habe ich in die Vertiefung des Drehteils eingeklebt. Gefahren bin ich noch nicht, an der R1200c zappelte das Thermometer je nach Drehzahlbereich ganz schön rum. Mal sehen wie es an der R18 ist.

    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.

    Gelassenheit ist eine Tugend

  • Das werden hier zunehmend billig anmutende Bastelbuden. Furchtbar. Warum kaufe ich so etwas unvollständiges dann, wenn ich doch etwas anderes haben möchte.

    Will mehr Schräglage, mehr Kurvendynamik, noch eine Uhr, 3 Sitze in 2 Farben....., Maskenhalterubg fehlt noch!

    Was soll das?

    Um nach aussen zu zeigen was ich mir leisten kann? Armselig.

    Irgendeinem Egotrip nachzugeben?

    Muss aufpassen mich nicht in rage zu schreiben.

    Da philosophieren welche seit 9 Monaten von Bobbersitz und Auspuffrohren in unzähligen Beiträgen hier und kaufen nichts davon. Muss so eine Art, wie mache ich mich selbst froh Krankheit sein.

    Verstehe so manches überhauot nicht mehr hier.

    Wie habt ihr denn vor 20 oder 30 Jahren die Uhrzeit in Erfahrung gebracht und den Weg gefunden? Was soll mir die Information der Temperatur denn sagen? Ich kenne nur frieren" angenehm und schwitzen. Uhren hängen an jedem Kirchturm und den Weg zeigen mir Schilder, Bürger oder einfach die Lust rechts oder links abzubiegen. Nenne ich Freiheit! Aber gängelt euch gerne selbst.

    Gute Besserung :drinki

  • Sorry aber warum regst du dich auf wenn andere in einem Forum über Dinge diskutieren, die dich nicht interessieren? Machst Du das auf der Straße auch so? Oder siehst du du dich als Forumswart?

    Wenns dich nicht interessiert und du mit der Standardversion zufrieden bist ist doch ok. Aber anderen Egoismus und Geltungsdrang zu unterstellen, nur weil sie über Änderungen diskutieren, ist mehr als armselig.

    Insbesondere bei einem Fahrzeug und einer Kategorie, wo das verändern für 50pp der Käufer dazu gehört.

    Und ob man kauft oder nicht hat nichts damit zu tun, ob man darüber diskutieren will.

    Vieles kann man ja auch noch gar nicht kaufen (siehe BMW Zubehör)

    Ich brauche auch keine Uhr, keine Lenktasche, Seitentaschen und keinen Montageständer aber deswegen muss ich doch nicht die verurteilen, die sich dafür interessieren. :0plan

    Gute Besserung :drinki

  • Chambre chambre oder Gemach Gemach, wie der Franzose sagt. Seht mal das Forum aus der Aussenperspektive - jeder Psychologe leckt sich die Finger, um so einen Mikrokosmos zu beobachten. ..


    Wir agieren hier eh so als richtig schrullige Typen - und ein bisschen so wie in einer Schwangerschaftsgymnastik...am Anfang ist ganz viel Unsicherheit, Neugierde Mutmassungen, Gerüchte, Zusammengehörigkeitsgefühl, da alle in der selben Lage sind.

    Manche Reden ganz viel - auch ohne eine Ahnung zu haben...Manche wissen „alles“ - lesen viele Bücher oder FB. Manche haben das 4. Kind. Andere sind eher ruhig, zum Teil herrscht Verunsicherung ob das Baby gewollt ist. Behandelt einen der Arzt (Händler) richtig? Wie wird das, wenn es erstmal da ist? Wie sieht‘s wohl aus? Das Zimmer wird eingerichtet. Viel Zeugs wird gekauft - was man gar nicht braucht. Stellt sich aber erst später raus.

    Dann ist es da...die einen sind heiss verliebt - wenige haben Wochenbettdepression - wollen es schnell wieder los werden.


    Man fängt an sich mit den anderen zu vergleichen - Bewunderung, Neid, Missgunst, Nachahmung, aber auch der Versuch besser zu sein. Suche nach Anerkennung...

    Jetzt wird erzogen, geändert, gestaltet, gehegt und gepflegt. Viele Bilder werden gemacht....

    Manche haben einen ganz selbstverständlichen lockeren Umgang andere sind etwas verbissen - engagiert, überambitioniert...Mache ich alles Richtig?


    Es bilden sich Grüppchen, es wird getuschelt und gelästert. Andere ziehen um oder machen ihr eigenes Ding.


    Nach 1-2 Jahren - weniger Bilder werden gemacht - alles wird locker - einfach nur ein Motorrad - das man liebt wie es ist... :inlove



    PS: Wer sich hier mal ein bisschen gekränkt fühlt oder wem es hier gar etwas langweilig - weil zu harmonisch - ist, der gehe mal ins NineT-Forum. Da fliegen richtig die Fetzen....

  • Wer kritisiert oder kritisiert wird, negativ ODER positiv....

    der ist im Leben. Und leben wollen wir Alle, oder?

    Wie jemand mit Kritik umgeht, das ist die Kunst!

    Zur Info: R18 fahren macht wahnsinnig Spaß!!

  • Hallo Michael,

    großartiger Beitrag, ich muß immer noch lachen. Ich hab mich vor ein paar Monaten, nachdem ich auf meinen ersten Schrieb gleich eine oberschlaue Antwort kassiert habe, mal lieber auf die passive Teilnahme verlegt (niedrige Frustrationsschwelle, würdest Du sagen).

    Du machst mir wieder Mut!

    Ich versteh auch nicht, wie man an so ein Denkmal Ührchen und Thermometerchen hinpappen mag, aber deswegen muß man ja keinem auf den Schlips treten.

    Die Auspuff- und Sounddiskussion hat mich ernsthaft beunruhigt. Ist momentan mein Lieblingsthema, aber ich werde mich hüten, hier meine Meinung kundzutun.

    Aber: Ein paar (eigentlich viele) gute und hilfsbereite Typen sind mir schon auch aufgefallen.

    Grüße an alle!

  • Hier geht’s ja ab :megalol

    Ohne so ein cremiges Lifestyle Feature wie meinen analogen Profiltiefenmesser am Lenker,

    wage ich mich gar nicht auf die Straße :metalboy

    Blinker setzen, Leben ändern :daumen-hoch

  • Wie sagte schon Schiller: „Leben und leben lassen“.


    Mich interessieren auch bestimmte Themen nicht (Tankrucksäcke oder Gepäcklösungen oder Uhren, etc. ) - gucke ich gar nicht rein bzw. kommentiere ich nicht, lasse aber doch jedem die Freude, die für ihn passenden Dinge zu finden bzw. zu diskutieren.

    Ob ich jemals etwas an der R18 umbauen werde, weiß ich heute noch nicht, habe wechselnde Dinge im Kopf, aber von Tag zu Tag gefällt sie mir im Original besser...!


    Letztlich ist jedes Forum ein Spiegelbild unserer Gesellschaft: Früher oder später kommt es zu unschönen Dialogen, Stress, Streit, Ruppigkeit, Besserwisserei, Belehrungen, etc.!


    Unterschiedliche Meinungen sind doch befruchtend, insbesondere wenn jeder den Gegenüber behandelt, wie er selber behandelt werden möchte. In diesem Sinne hoffe ich, dass der erste super Eindruck vom Forum mit sehr vielen fundierten Beiträgen wieder Überhand erlangt und sich die unschöneren Tendenzen in einigen der letzten Beiträge wieder verlaufen.

  • Der Austausch und die Hingabe zur selbigen Maschine steht doch hier im Vordergrund. Ich bin erst seit kurzem hier im Forum und habe jetzt schon die Vorzüge von diesem lieben gelernt. Auch, so denke ich, zeichnet sich eine tolle R18 Gemeinschaft ab. Wenn das so weiter geht, dann hätte es die Reife für ein MC :brauen Ich lese mit Begeisterung die Threads und auch die Hilfsbereitschaft vieler.

    Eine Diskussion über mögliche Lösungsansätze für Wünsche finde ich Klasse und unterstütze dies künftig wo ich kann.

    Die Tatsache, dass mich etwas stören sollte oder mein Leben besser machen kann, hat vielleicht ein anderer bereits umgesetzt. Absolut brillante Ideen und Lösungsansätze!

    Meine Maschine selbst werde ich leider erst in knapp 8 Wochen erhalten, da sie erst noch in die Produktion eingesteuert wird. Aber die Vorfreude ist riesig und im Kopf geht schon so einiges ab.


    Grüße an dieser Stelle an alle Member

Diese Inhalte könnten dich interessieren: