Beiträge von Michael B.

    Na die Händler, die jetzt erstmal 3-5 bekommen haben, können die Maschinen schnell „Off-the-Shelf“ verkaufen...Die Begeisterten, die schon früher bestellt haben sind ja erstmal eine sichere Bank - und können warten...:denkSo macht man Stückzahl. Stand vor 3 Tagen sind in in USA bereits 500 und Canada 100 Bestellungen eingegangen. Ich mag eigentlich keine Rummotzerei und freue mich über die Erfolgsgeschichte, aber dennoch hätte ich mir etwas mehr Aufmerksamkeit/Pflege für diejenigen Fans gewünscht, die irgendwo bereits ab „CUSTOM WORKS ZON“ das Projekt verfolgen und blind bestellt haben...

    Die Frechheit ist ja; das meine HD Freunde aus der Nachbarschaft alle einen Klappenauspuff haben! Und die immer beim TÜV damit durchkommen 😳 hab noch nie eine laute BMW gesehen! Wenn das die Emotionen sein sollen? Stellt euch mal eine HD vor, die vor sich hersäuselt 😳 dann wäre nicht viel mit Emotionen! Ich bin in Amerika Originale HD s gefahren! So doll ist das nicht mit dem Sound! Obwohl die Auspuffanlagen in USA lauter sein dürfen als in Deutschland

    R18 hat doch auch nen Klappenauspuff, oder nicht!?

    Stelleinheit Abgasklappe

    Also ein bisschen Verständnis für Manx, hab‘ ich dennoch..

    Sein geplanter Liefertermin war immerhin der 10.09.! International - wie in Frankreich haben die Händler 5+ Maschinen ohne Kundenbestellungen im Showroom rumstehen und einige Begeisterte von uns hier, die echt früh bestellt haben, kriegen Sie erst im Winter zum gleich einlagern 🥶


    Ich freue mich riesig auf meine Maschine - hätte mir aber gewünscht, bereits exklusiv ein paar Tage des diesjährigen „Endless Summers“ auf der R18 rumcruisen zu dürfen. Mein LT wäre der 15.09. gewesen...:denk

    Wow f***in* cool!!! Und auch das Bild...Gratulation!!!

    Gibt ja auf YouTube auch nen Test mit Tunnelfahrt - da sieht sie auch super aus im Dunkeln aus der Fahrerperspektive...


    Ist das die hohe Sitzbank?

    Toller Bericht von 1000PS für die Vorfreude... Jetzt springt die Pressemaschinerie an...

    https://youtu.be/LGTUaXzL8H0


    Kurvenlage wir recht neutral nur erwähnt - sie fahren sehr moderat auf Spazier-/Almenwegen - was bestimmt OK ist für nen Cruiser und für den Bericht. Ist das ein „Follow-Me“ Motorrad, das vorausfährt? :denkAlso für alle Wiedereinsteiger unter uns: geht die Kurven auch entsprechend umsichtig an...:winken Und viel Spaß wenn sie denn bald auch in D zu Euch kommt. In Frankreich, der Schweiz und in den USA haben die ersten Kunden ja Ihr Exemplar schon abholen dürfen. Hier auch schon jemand?

    Anbei mal die aktuelle R18 Zubehörliste aus den USA...

    Wisst Ihr, ob es so eine schon für D gibt? Ist ja eine schöne schnelle Übersicht - ohne im Konfigurator hin und her zu klicken.

    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.

    Hallo Michael,

    bin leider oder Gott sei Dank nicht bei Facebook angemeldet - kannst du das Video bitte hier hochladen, würde mich schon sehr interessieren.

    Danke 😊

    Kann ich selber nicht - zu Alt 😉. Gibt dort die „BMW R18 Owners“ Gruppe etc. Dort nen Beitrag/Movie vom 23.08.

    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.

    Quelle: Facebook.


    @Admin, wenn diese Art Zitierung urheberrechtlich bedenklich ist, bitte einfach meinen Beitrag löschen.

    Hi Hashemol,


    Nochmals ne Frage zu Deinem super Fahrbericht.

    War Deine Kurvenfahrt in den Serpentinen schon echtes ausreizen bis die Füße am Boden geschliffen haben oder geht das bereits ziemlich schnell?

    Hintergrund meiner Frage ist ein Movie auf Facebook, wo bei einer Probefahrt die R18 schon in einem moderaten im Kreisverkehr mit den Fussrasten auf den Boden kommt.


    Als Anfänger hab‘ ich da natürlich gewissen Respekt vor so einer Situation.


    VG Michael

    Na das ist ja auch mal ein detaillierter Fahrbericht nach 2h Probefahrt...:denkUnd Bild sieht in der Tat nach sehr anspruchsvollen Serpentinen im Industriegebiet Ost aus..:ablachen ..Aber ich glaube Dein vollständiger Bericht ist noch in Vorbereitung oder? :winken

    Auf YouTube sind die Inder seit 2-3 Wochen kräftig am Kisten auspacken. Jetzt beginnt dort die Festival Season, wo wie bei uns an Weihnachten das Geld ausgegeben wird.

    In USA sind die First Rides mir der R18 seit 1-2 Tagen auf dem Kanal und gute Händler bereits beliefert.

    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.

    Na ja Segway hab‘ ich schon überlebt... und hoffe als Dino noch so den einen oder anderen E-Flop zu überleben...E-MTB finde ich allerdings super in Südtirol, um 1500 Höhenmeter auf die Almen bestreiten zu können. Hier im mäßigen Hügelland lieber Gravel...und dann eben zum Chrom putzen und cruisen die R18...

    Ach Manx! Die dreht so schnell hoch, da bist du sofort bei 5000 Umdrehungen! Die Wanderhure hat mittlerweile 4500 Km runter und läuft echt prima! Dem Motor macht das nichts! Wenn er warm ist! Vorführer kauft man ja auch nicht ! Das selbe Moped bin ich am Freitag bei Regen gefahren! Danach hat sie 1000 km drauf bekommen! Einer muss sich lang gemacht haben! Die Seitendeckel waren noch verkratzt

    Hatte zuerst mit dem Motorschutzbügel bestellt, aber inzwischen wegen der Optik wieder rausgenommen, da bei Preview die Meinung vorherrschte „ob man nach verlorener Balance den verkratzten Deckel tauscht oder den Motorschutzbügel käme auf‘s gleiche raus...“ O.g. Schaden zeigt zumindest, dass der Motor nicht kapital verbogen wird. Oder weiß jemand um eine veritable Schutzfunktion des Bügels (für Anfänger)?:denk

    Hi, hi die Aufregung steigt im Forum und alle scharren schon mit den Füßen... Musste glatt ein Bild meiner Testmaschine raussuchen. Freue mich riesig. Hoffentlich kommt sie noch rechtzeitig bevor man erwägen muss, sie schon wieder für den Winter einzulagern...

    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.