Unser R18 Premium Sponsor:

Wunderlich

Tank und Koffer von der R18B

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • alles ist machbar ;)

    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.

  • Moin zusammen,


    nachdem ich im Mai endlich die Originalseitentaschen beim Händler bekommen habe, nachdem die R18 Ende September ausgeliefert wurde, habe ich entsetzt festgestellt, dass weder die Seitentaschen weder abschließbar noch am Motorrad gegen Abnehmen gesichert waren, habe ich die Lederseitentaschen von Wunderlich mit dem dazugehörenden Halter gekauft und angebaut. Die Originalseitentaschen habe ich inzwischen noch ganz gut verkaufen können.

  • Guten Morgen,

    Danke für die Bilder und das Angebot. Mein Händler bekommt in den nächsten Wochen die B und dann schauen wir uns das mal an. Der Tank wird klappen aber die Koffer haben anscheinend eine Zentralverriegelung über den Schlüssel. Hmmm, schauen wir mal was man da rumferkeln kann.

    Grüße aus Rhein-Nahe

    Hans

  • Guten Morgen,

    Danke für die Bilder und das Angebot. Mein Händler bekommt in den nächsten Wochen die B und dann schauen wir uns das mal an. Der Tank wird klappen aber die Koffer haben anscheinend eine Zentralverriegelung über den Schlüssel. Hmmm, schauen wir mal was man da rumferkeln kann.

    Grüße aus Rhein-Nahe

    Hans

    Die Zentralverriegelung ist nicht vom Werk ab dabei, sondern in der Konfig ist sie als als Sonderausstattung erhältlich. Das würde bedeuten, dass man nen seperaten Schlüssel haben kann...

  • Machbar ist sicher alles aber ob sich das von den Kosten lohnt wage ich zu bezweifeln.

    Bei der R18 B sind die Blinker in die Koffer integriert/liegen tiefer und auch das Schutzblech ist ein anderes. Bin mal gespannt, was BMW für die Koffer selbst aufruft - unter 1500 Euro dürfte wohl nichts gehen.

    Corbin hat ähnliche und da reden wir über 2000 US$.

    Tankumbau könnte ähnlich aufwendig sein. Bei den normalen GSen wird immer mal wieder der Umbau auf den großen Adventure-Tank in Erwägung gezogen. Neben dem teuren Tank braucht es da ein anderes Steuergerät und andere Benzinpumpen. Die meisten lassens dann bleiben und holen sich direkt die GSA.

Diese Inhalte könnten dich interessieren: