Unser R18 Premium Sponsor:

Wunderlich

Kern-Stabi Adapterplatte für R 18 Modelle

  • Heute ist meine Adapterplatte für die R 18 eingetroffen, die ich Euch hiermit vorstellen möchte:

    Offizieller Verkaufsstart ist nächste Woche. Mein erster Eindruck: funzt prima :daumen-hoch


    Ist für alle R18 Modelle konzipiert, kommt in verschiedenen Ausführungen und auf Wunsch auch mit 360* Rollen.

    Ist für den Ein-Mann-Betrieb sehr gut geeignet. Die Maschine ist in 4 Minuten komplett ausgebockt.


    Die Adapterplatte wird hinten in die Auspuffaufnahme gehängt und vorne in einen Bolzen geklickt, der vorab an der rechten Seite des Mototblocks montiert wird und dort auch verbleibt.

    Wer die Maschine nur über den Winter leicht aufbocken will, kommt mit der Adapterplatte alleine zurecht. Wer an der Maschine basteln möchte, kann den Kern-Stabi Hubtisch benutzen. Dann hat man eine zusätzliche Aufbockhöhe von ca. 60cm. Sollte für die meisten von uns genügen.


    Fotos habe ich nachfolgend gemacht.

  • Und falls gleich jemand fragen sollte:

    Nein, ich bin kein MA von Kern-Stabi. Habe das Teil privat gekauft und stehe schon etwas länger in Kontakt mit Herrn Kern sen.


    Er hat für meine anderen Bikes zum Teil auch sehr gute Lösungen ausgetüftelt. Ich benutze nur Kern-Stabi und bin sehr zufrieden mit den Produkten.


    Da ich der erste Kunde bin, der mit der Adapterplatte X 518 beliefert wurde, bat er mich, hier ein bisschen die Werbetrommel zu drehen :geht-klar


    Gern geschehen, Horst :hehehe


    Zu guter letzt:

    https://shop.montagestaender.de/

  • Denke auf dem gefliesten Boden funktionieren die kleinen Rollen wohl ganz gut. Bei Knochensteinen wie sie häufig in TG oder Parkplätzen vorkommen wird es bestimmt schwieriger.

    Ich habe die Rangierhilfen von Becker-Technik mit ähnlich kleinen Rollen und es funktionierte gar nicht. Musste dann in der TG Industrieboden verlegen (Fortelock war schnell verlegt) - geht jetzt besser - aber ich tue dennoch nicht nicht täglich rangieren und lasse mein Auto i.d.R. auf der Strasse. Für längere Saison-Einlagerung aber OK. Die Maschine ist halt schon verdammt schwer ... :verdutzt

Diese Inhalte könnten dich interessieren: