Windschild und Gepäcktaschen

  • Einfach zur Info für diejenigen die es interessiert ...Windschild und Satteltaschen sind, zumindest bei der Classic, abnehmbar.

    Wer nicht gerade auf Bobberheck umbaut, hat dementsprechend Möglichkeiten.

    Ich hoffe nur, dass es ähnlich wie bei Harley ist und das ganze dann gecleant erscheint....nicht dass, nachdem das Schild abgenommen wurde, die Halterungen die Optik zerstören...


    https://www.google.de/url?sa=t…9LQCT5N6AnjlVRr7WcEP&cf=1

  • Das sind bei R18 und R18 Classic die selben Windschilder...

    Also bei beiden abnehmbar... Mein BMWler mochte nicht widersprechen :-)

    Deshalb gibt es das Windschild bei der R18 auch nur in Verbindung mit den Zusatzscheinwerfern.

    Weil das Windschild das Gestänge zum Festhalten braucht :rollen


    Soziussitz der R18 als Bank bestellt.... auch abnehmbar...


    Klingelt es.... einzige Unterschiede zwischen R18 und R18 Classic: 16 Zoll Vorderrad / Haifisch Auspuff


    Satteltaschen von Hepco Becker sehen genauso aus und sind auch abnehmbar :-)

  • Welchen Soziussitz meinst du denn?

    Die Taschen von Hepco haben mitd dem C bow glaube ich aber ein anderes Haltesystem, kann das sein?

    Ich bin wirklich am überlegen ob ich einen Bobber oder einen Tourer light / clasic aus dem Moped mache....

  • Der Halter von Hepco passt meiner Meinung nach nicht zu einem Heritage Bike, da sind die Halterungen von BMW schon angepasster und dezenter gestaltet.


    Mal schauen was sonst noch so kommt.


    Würde gerne den original Auspuff dran lassen und so ähnlich Taschen wie bei der Classic mir wünschen.


    Die Beleuchtung (Windschild) mit den zwei Zusatz Scheinwerfern und der tieferen Fixierung der Blinker ohne das Windschild und die dazugehörige Unterkonstruktion würde mir auch noch taugen. Müsste es aber mal im Live sehen.

  • ...find ich auch: die Halterungen von BMW sind schön und dezent, die Taschen sind für mich optisch nicht so doll, da warte ich mal was noch so kommt. Ich hab ja Zeit bis eine Bobber Variante verfügbar ist 😊


    Sind die Classic Taschen nicht mit dem Original Auspuff kompatibel?

  • ...find ich auch: die Halterungen von BMW sind schön und dezent, die Taschen sind für mich optisch nicht so doll, da warte ich mal was noch so kommt. Ich hab ja Zeit bis eine Bobber Variante verfügbar ist 😊


    Sind die Classic Taschen nicht mit dem Original Auspuff kompatibel?

    Wenn ich mir etwas wünschen dürfte dann, dass die Unterseite der Taschen sich an die Auspuffform anpasst, die Oberseite und Linienführung der Taschen auf der R18 Classic finde ich gelungen. Mal schauen wie die Taschen aus der R18 Classic zusammen mit dem Standard Auspuffrohren aussieht.

  • Die Taschen auf der R18 classic sind nichts besonderes.

    Sowas gibt es schon seit ewig.

    Die C Bow Träger der Hepco sind der Anfang. Da kommt mehr.

    Insbesondere wenn man Gepäckträger oder Sissybar interessant findet, dann wird das vermutlich auch nicht mit den Haltern von BMW gehen, weil die selben Befestigungen dafür herhalten dürfen...

    Abwarten.

    Ich wünsche mir Gepäckträger, abnehmbare Sissybar und passend dazu Halter ...

    Und die bisherigen Taschen von BMW sind nicht meins... Jedem das seine...

  • ich finde die Koffer der Classic soweit in Ordnung aber kann von Euch jemand sagen ab wann man diese im Handel bekommen kann?

    Auch die Koffer im Zubehör der R18 sind ja noch nicht lieferbar.

    Mir würden die Koffer an der Classic besser gefallen als die im Zubehör!


    Gruß

  • BMW hat mir gesagt, die Montage des Windschild ist nur mit Zusatzscheinwerfern zusammen möglich, weil die sich die Halter teilen.

    Außerdem wird das Schaltersymbol ins Display des Tachos integriert?

    Klang für mich nicht so, als ob ich die Elektronik dazu unbedingt selber machen möchte...

    Und das obwohl ich bei meinem Cruiser die Zusatzscheinwerfer selber angebracht habe und so angeschlossen, das ich auf Haupt und Zusatz, Standlicht Abblendlicht und Fernlicht individuell anschalten kann :rocker

  • das eifentliche Windschild kann man aber ohne Werkzezg bei Bedarf entfernen..ähnl. wie bei Harley..die Lampen bleiben am Motorrad dran...so scheint dies zumindest zu sein..

    Der Windschildhalter wird oben in die Gabel und unten in die Lampenhalterung geklickt und ist ohne Werkzeug abnehmbar...

  • Genau !

    Also schnell abnehmbar... Und austauschbar... zb unterschiedlich große Windschilder fahren, Mal so Mal so...

    Die einzelnen Schilder fand ich bei BMW gar nicht so teuer... Ca 200 eur

  • Ein echter Schildbürgerstreich :ork

    BAB zum Jahrestreffen am anderen Ende der Republik geht bei einem alten Mann (in dem Fall ich) bequemer mit großen Windschild.

    Vor Ort für Touren ohne Windschild.

    In kalter Jahreszeit bei kleineren Touren kleines Windschild.

    Alte Leute mögen manchmal bequem...

    Früher habe ich auf ohne Windschild geschworen...

    Einmal editiert, zuletzt von hashemol ()

Diese Inhalte könnten dich interessieren: