Beiträge von JuNi

    Sollten die Harleys irgendwann auch einen Rückwärtsgang bekommen, dann würden sich die HD-Jünger wahrscheinlich einen elektronischen Soundgenerator ala Audi dran bauen, der den J&H Sound mimt. Hauptsache auffallen und je oller desto toller....

    👍🏻 genauso ist es! Ich schaff den Weg zwar nur zur Eisdiele, aber laut!

    Ich fahre jetzt den 3. Shoei Neo/-Multitec. Meine Birne passt perfekt für die Shoei‘s. 2 BMW-Helme deswegen wieder verkauft. Ein offener (Jet)-Helm sieht sicher cooler aus aber wenn ich bedenke, was mir letzten Sommer auf der GSA an Tierchen und Steinchen trotz Verkleidungsscheibe ans Visier geflogen ist, dann gibts für mich keine Kompromisse. Und in der City kann man ja mit hochgeklapptem Kinnteil fahren.

    Seh ich genauso! Einen Helm hab ich bis zu 8 Stunden am Tag auf der Birne, also sollte er gut sitzen, dann kommt erst die Optik.

    Und wenn man als Jet-Helm Träger mal mit dem Kinn gebremst hat, spielt das Aussehen des Helmes danach nur noch eine untergeordnete Rolle 😉 (mir ist schon bewusst, dass Moped fahren grundsätzlich nicht ganz ungefährlich ist...)

    ...letztendlich ist das Ansichtssache, jeder wie er mag!

    Meine Triumph aber 🤪 (‚besserwiss... vergleich ‚‘.ö‘) sagt mir immer wieviel noch drin ist. Mein Auto 🙈 auch...

    ...bei einem Moped weiß man nie wieviel noch drin ist: kommt immer drauf an (Fahrweise usw.)

    Was nutzt es denn, wenn die Anzeige eine Reichweite von 50 km anzeigt und plötzlich sind es nur noch 10 km - kann dir auch beim Auto passieren.

    Ich tanke die R18 immer bei ca. 200-240 km, dann bin ich immer auf der sicheren Seite.

    Danke allerseits 😃

    Das mit der Preisklasse dachte ich ursprünglich auch, ist aber nicht viel anders als überall im Land 🤪 wenn man nicht unbedingt vom Balkon aus ins Wasser springen können will 🙈

    Und es ist ein feiner Startpunkt für nette und fette Pässe 😇

    Wenn die Grenzen wieder offen sind gehe ich wohl mal wieder die Eifel unsicher machen... da liegt das Saarland praktisch am Weg, kenne ich aber trotzdem kaum🤔

    Solltest du unbedingt kennen lernen!

    Hallo Philipp 😊 freut mich, dass du zur R18 und zu uns gefunden hast!

    Eifel = Motorradparadies kann absolut bestätigen - ist auch nicht so weit weg vom Saarland!

    Thunersee kenn ich nur vom Vorbeifahren und ich schaue nicht mehr genau hin: die Gegend ist wunderschön, gehört daher leider zur etwas gehobeneren Preisklasse auf dem Immobilienmarkt 😉 und das Wallis kenn ich nur vom Skifahren - ich war öfter in Quatre Vallée

    Das ist ein guter Helm, keine Frage. Aber viel zu modern gestaltet.

    Das passt doch gar nicht zu den barocken Formen der Dicken :denk

    Mir gefällt der Helm schon, passt aber meiner Meinung nicht so wirklich zur R18.

    Ich hab nur den Schuberth C3 pro Klapphelm schwarz: mir gefällt er, von daher brauch ich keinen 2. Helm

    Ich hab einige Helme getestet als wir hier (siehe weiter oben) diskutiert haben und der Schuberth war für mich die beste Lösung aus Passform und Aussehen

    Freut mich, dass du jetzt auch in diesen Genuss gekommen bist 😊 Versuch mal den Rain Modus, da wird die Enttäuschung erst richtig groß 😂 eigentlich braucht man nur den Rock Modus, alles andere ist für mich nur Spielerei...

    Was die rückwärts Fahrhilfe angeht: du musst beim betätigen des Hebels einen kleinen Widerstand überwinden, dann ist der „Gang“ erst richtig drin. Sollte das nicht funktionieren, ist etwas nicht in Ordnung.

    Also ich hätte gerne folgende Umbauten von Walzwerk: den schwarzen Auspuff und das Heck ggf. den Lenker, dazu einen Sattel, der in die Richtung BMW Bobber Sattel geht.

    Die Räder von Walzwerk und was da sonst noch verbaut ist, brauch ich nicht.

    Werd im Frühjahr mal vorbeischauen, ggf. Probe sitzen und denen meine Vorstellungen erläutern - bin gespannt was sie meinen und noch mehr was es kostet...(hab da auch haushälterisch das Problem, dass meinen Jungs und meiner Angetrauten die Dicke so gefällt wie sie ist).

    Das schöne ist: im Gegensatz zu einer HD kann man die R18 auch so lassen wie sie ist! Für einen Umbau ist auch in 2-3 Jahren noch Zeit 😊

    ...und es ist schön drüber zu schnacken 😉

    Gibts den Heckumbau von BMW überhaupt noch? Im Konfigurator nicht, war für 3. Q 2021 angekündigt...

    Der Fender von BMW liegt nicht so eng an wie der von Walzwerk.

    Der Sitz von BMW sieht bequemer aus, die Sitzposition ist sicherlich besser. Schöner/cooler ist allerdings das Ganze von Walzwerk (auf dem Foto, hab ich nur in blau gefunden, unten kann man scho erahnen, dass das nicht bequem sein kann auf dem Sitz 😂) - man kann eben nicht alles haben 😉

    Insbesondere der Motor, die Fahrdynamik, das Handling! Die R18 kann man trotz des hohen Gewichts relativ sportlich fahren und sie ist auch für etwas längere Touren geeignet (also nicht nur für die Fahrt zur Eisdiele 😉). Ich bin die Slim, die Breakout und die FAT Probe gefahren: die Slim hat mir noch am ehesten zugesagt (da gibts darüber hinaus wirklich sehr sehr schöne Umbauten), kommt aber meiner Meinung nach nicht an die R18 ran!

    Ich bin halt ein Boxer Fan (hat dann halt gegen die Triumph gesprochen). Von daher ist mir die Entscheidung leicht gefallen.

    Ich würde an deiner Stelle einfach mal alles was dir gefällt Probe fahren und dann versuchen eine „vernünftige“ Entscheidung zu treffen 😉

    Anhand der „gefällt mir nicht“ Reaktionen unter meinem Post müsste man fast annehmen, dass im Forum ein Blick über den Tellerrand eher unerwünscht ist. Aber auch kein Problem. Mein Favorit ist auch die R18, sonst wäre ich hier nicht angemeldet.


    Bei Indian seh ich die Themen Motor und Image wie pille.

    Das glaube ich nicht: ich schaue gerne über den Tellerrand und wenn mir etwas gefällt, hab ich gar kein Problem damit.

    Die Triumph bonneville Bobber Black gefällt mir sehr gut und zwar genauso wie sie vom Band läuft.

    Rein optisch würde ich eine HD einer Indian vorziehen, es gibt sehr schöne Umbauten von HD, lassen sich aber nicht so fahren wie unsere Dicke, also geht der Blick wieder zurück auf den Teller 😉

    Ich hab mir mit der Entscheidung HD (insbesondere die Slim)/R18 schwer getan bis ich die Dicke Probe fahren durfte: danach ist mir die Entscheidung sehr leicht gefallen 😊