Bremsleitungs-Kupplungsstück

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Frage an die Schrauber….

    Ich habe mir die Bremsleitung näher an den Rahmen legen lassen, damit sie nicht quer von der Gabel zum Tank verläuft (ähnlich wie bei den allerersten Auslieferungen und Pressefotos). Das „Kupplungsstück“ - oder wie man das auch immer nennt - ist ja grundsätzlich verstellbar / drehbar. Bei der Montage hat es der Mechaniker ohne den Sinn für das Detail etwas zu weit nach vorne gedreht und festgeschraubt (auf dem Bild etwas zu weit nach links gedreht).

    Kann ich da einfach die umrandete Mutter etwas lösen und das Stück nen Hauch nach rechts drehen? Oder kommt mir da gleich die Bremsflüssigkeit entgegen? Ist das mit Locktite gesichert und ist das nach dem Anziehen wieder ausreicheichend fest, da ich da ja kein neues Locktite auf das innenliegende Gewindedraufbekommene, oder kann man die Mutter auch ganz lösen um sie anschließend wieder mit LT zu sichern?

    2EBE0D5C-CE55-4F29-BD04-E5096DF18519.jpg

    Danke!

  • Eigentlich nicht, ist ja oben der Deckel drauf….

    Frage ist ob man die Mutter dennoch einfach lösen kann und ob man die ggf. wieder mit Locktite sichern muss…

    Hi Thies,

    soweit ich weiß, hat die hohlgebohrte Überwurfschraube am Ende doch einen Konus. Das würde bedeuten, dass sie selbstsichernd ist.

    Loctite und Bremsflüssigkeit halte ich zudem für eine üble Nachbarschaft.

    Luft dürfte beim Lösen nicht eindringen, eher etwas Bremsflüssigkeit austreten.

    344_plug_640.jpg

    Wer viel wiegt, kann schwerer entführt werden 😎

  • Pass auf, dass Du keine Bremsflüssigkeit auf Lack/Kunststoff bekommst. D.h. immer einen Lappen nutzen bzw. bereithalten. Die Flüssigkeit ist mies aggressiv.

    Ganz genau.

    Und aufpassen, dass du den Sechskant nicht mit dem Maulschlüssel vergnaddelst. Ansonsten in einen Ringschlüssel einen Schlitz reinflexen, über die Leitung schieben und auf die Hohlschraube aufsetzen.

    Wer viel wiegt, kann schwerer entführt werden 😎