Unser R18 Premium Sponsor:

Wunderlich

Sozia Rückenstütze (Sissybar) und Gepäckträger

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Hallo Bagger-Fahrer,


    bei Wunderlich gibt es jetzt die Sozia Rückenstütze (Sissybar) und den Gepäckträger für die Bagger.

    Zu meiner Freude "Made in Germany" :applaus und kein Import aus Asien.

    Leider ist die Chrom-Variante nicht lieferbar.

    Ich habe die Rückenstütze über meinen Händler die Schwarze bestellt.

    Über die Passform in Kombination mit der Sitzbank der Transe werde ich berichten.


    Bis dann Christian

  • Moin Frank,

    lass dich nicht irritieren, das ist schon die Bagger, aber ich habe mir die extra hohe Sitzbank der Transe montieren lassen.

    Die original Bagger Bank sieht zwar von Gesichtspunkt der Formgebung besser aus, aber auf der hohen TC Bank sitze ich mit 1,90 besser.

    Und die Sozia hat nicht das Gefühl als würde sie in Richtung Nummernschild rutschen.


    Bis dann Christian

  • Vielen lieben Dank. War heute mit meinem Flöhschen das erste Mal unterwegs. Ganz ehrlich, der Kleinen tut so was von der Allerwerteste weh. Und ich bin mit meiner Frau schon rund 100tsd Kilometer in Europa unterwegs gewesen. Die ist Kummer gewohnt. Allerdings auf der K1600GT und der 1200 ADV.


    Ich habe die 719 Bank drauf. Für mich ok, bin auch 1,90 m, aber der Soziabereich ist so dünn und weich, das geht garnicht! Zumal in der Mitte ein Stecker zu spüren ist, im Sitz. Ich muss jetzt nicht erklären das, dass für Schatzi nach kurzer Zeit schmerzhaft wurde.


    Also da bin ich wirklich enttäuscht, für die Kohle!


    Sei es drum, das heißt ich muss die Transenbank besorgen, dann wird es besser?

    PHILOSOPH - PHILANTHROP- MAGISTER - RUDEBOY

  • Grüß Dich Frank,


    und für Dich wird es auch angenehmer.

    Sind die Kniegelenk höher als die Hüftgelenke,

    als Du so eine Bobbycar Sitzposition hast,

    ist das was für die Eisdiele und zurück.

    Aber nicht für Esberg und zurück.


    Schade das Berlin soweit weg ist, sonst hätte ich gesagt,

    kommt mal vorbei und macht einen Sitzprobe.

    Aber die Sitzbank der Transe ist schon einiges dicker

    als die Bagger orig.


    Bis dann Christian

  • Na ich gehe mal mit Flöhschen Probesitzen bei Riller und Schnauck.


    Aber Nürnberg ist doch nun wirklich nicht weit weg! Treffen uns in der Mitte.. :brauen

    PHILOSOPH - PHILANTHROP- MAGISTER - RUDEBOY

  • So nun Sissy bar mit Gepäck träger. Der Sattel der Transe ist der Hammer, dasselbe sagt jetzerle auch meine Frau.

    Cool Sitzheizung kann Sozia in 2 Stufen selber schalten.

  • So nun Sissy bar mit Gepäck träger. Der Sattel der Transe ist der Hammer, dasselbe sagt jetzerle auch meine Frau.

    Cool Sitzheizung kann Sozia in 2 Stufen selber schalten.

    Danke für die Bilder. Sieht schon recht fett, aber auch bequem aus.


    Kümmere mich mal, unter dem Moto „Happy Wife, Happy Life“

    PHILOSOPH - PHILANTHROP- MAGISTER - RUDEBOY

  • Moin,


    Ich habe heute erstmal meine Werkstatt angeschrieben, weil ich die Option 719 Sitzbank schon nett finde und für kurze Touren mit Frauchen, darauf nicht verzichten möchte.


    Folgende Mail:


    Lieber Jakob,


    Ich habe eine Frage, die ich gern bei euch loswerden möchte.


    Ich habe die R18B mit der Option 719 Sitzbank gekauft. Ich war jetzt am Wochenende das erste Mal mit meiner Frau unterwegs.

    Dabei hat sich ein Problem mit der Sitzbank aufgetan, dass ich, wenn du dem zustimmen kannst, bei BMW reklamieren möchte.


    Ich bin davon ausgegangen, dass die Optionssitzbank 719 dem BMW-Versprechen entspricht:

    [.. Du fühlst die Qualität und spürst die Detail-Verliebtheit. Das ist kein Wunder, denn die besten Leute arbeiten mit höchster Sorgfalt an der Option 719 Sitzbank – vom ersten Schnitt bis zur letzten Naht ..]


    Das was meine Frau spürt, ist ein Stecker im Sitz, genau im Beifahrerbereich in der Mitte, was anatomisch gesehen, naja der schlechteste Platz ist, an dem so etwas zu spüren sein sollte. Wenn du verstehst, was ich meine.


    Wenn man mit dem Finger, an dieser Stelle des Sitzes, reindrückt, spürt man einen eckigen Stecker, der höchstwahrscheinlich zur Sitzheizung im Sozia-Bereich gehört. Da meine Frau Kummer gewohnt ist, da wir zusammen schon ca. 100tsd-Kilometer auf diversen Motorrädern abgespult haben, kann ich eine gewisse Verweigerungshaltung ihrerseits ausschließen. Mit knapp 50 kg, nicht gemogelt, dürfte der Sitz wohl auch nicht überfordert sein.


    Ich möchte sehr gern, auch weiterhin mit der großen Liebe meines Lebens, also mit meiner Frau, unterwegs sein, allerdings funktioniert dies so nicht.

    Gern komme ich vorbei und du kannst selbst mal nachkontrollieren, was da so zu spüren ist. Wir können auch gern eine Runde drehen, anatomisch befindet sich, meinen bescheidenen Kenntnissen nach, dort die männliche Prostata. Was auch schmerzhaft sein könnte.


    Du glaubst ja gar nicht, wie überlegt ich diese Mail formulieren musste, um keine Zweideutigkeiten entstehen zu lassen.

    ..]


    Mal sehen was da so passiert.

    PHILOSOPH - PHILANTHROP- MAGISTER - RUDEBOY

  • ….. wer spielt denn da mit den Mitteln der Ironie? 😁

    Wer viel wiegt, kann schwerer entführt werden 😎

Diese Inhalte könnten dich interessieren: