Beiträge von Wuesty

    Moin.


    Hab ich was verpasst? Hab mich eben mal durch den Konfigurator gescrollt - ich finde den Boober-Kit gar nicht mehr im Angebot?!

    Woher die 110 € kommen kann ich mir nicht erklären, vielleicht das Ersatzteil der Sitzbefestigung?

    Moin.


    Ich meinte die metallene, verchromte Abdeckung, die am Fahrersitz hinten angebracht ist. Hatte mich mal nach dem Preis erkundigt, weil ich sie mir evtl. etwas zurechtfeilen möchte, um sie bei angebrachtem "Harley-Gepäckträger" zu verwenden. Ist der nämlich installiert, passt die Abdeckung nicht mehr drauf und das gefällt mir dann nicht so richtig.


    Offensichtlich haben wir wir hier von unterschiedlichen Teilen gesprochen...


    Gruß und schönes Wochenende


    Ingo

    Die Schauglaslösung der Ölstandmessung ist unter den möglichen Betriebsbedingungen auch sehr retro gehalten,

    wenn es das Hölzchen nicht tut, brauchste tatsächlich eine Hilfsableseperson...

    Da hätte ich mir die elektronische Ölstandkontrolle doch gewünscht...

    Moin. Ich stand neulich auch alleine da und hab überlegt, wie ich jetzt den Ölstand kontrolieren kann.


    Hab mich dann einfach raufgesetzt, das Handy genommen, mich ein wenig nach unten verbogen und nen Foto vom Sichtglas gemacht. Beim 3. Versuch hatte es geklappt. Mit ein bisschen Übung und wenn man nicht gerade verschraubte Rückenwirbel hat, sollte das jeder hinkriegen....

    Nur wird damit der sportliche Nachrüstungspreis wieder seltsam.

    Hab da auch schon meine Erfahrung mit gemacht:

    Hatte mir ursprünglich den Bobberumbau bestellt (im Mai). Später erschien im Konfigurator als Liefertermin für Bobber 3. Quartal 21.

    ich ging daraufhin zu meinem Händler und wollte meine Dicke bis dahin als 2-Sitzer haben. Ich hätte nach Händleraussage meine ursprüngliche Bestellung stornieren müssen und eine neue Bestellung aufgeben müssen. Dies hätte zu einem Liefertermin caMai 21 geführt. Wollte ich natürlich nicht, hab sie also als Solositzer genommen und wollte mir dann dann Fussrasten und Soziussitz im Zubehör nachbestellen.

    Dr Schock kam dann bei der Ersatzteilbestellung: alleine für die Fussrasten ( Sozius) rufen die bei BMW knapp 700 € auf. Hab also erstmal von der Bestellung abgesehen und einen freundlichen Brief an BMW geschrieben. Der Eingang wurde bereits im Dezember bestätigt mit dem Hinweis, dass man den Sachverhalt prüfen werde und ich dann eine Antwort erhalten werde.

    Antwort steht bis heute aus...

    Das sind natürlich sehr teure 2 zusätzliche Schraublöcher.

    "Bohren" und Gewinde anpinnen ist wohl nicht vorgesehen, sondern wohl eher ein kpl. neuer Heckfender ->

    DAS würde auch den sportlichen Preis erklären.

    (falls es die Antwort dazu nicht schon gab... dann bitte gerne melden zum Löschen)

    Moin,

    Unter der Chromabdeckung für die Sitzbefestigung sind bereits drei Gewindelöcher vorhanden. musst also nix nachbohren...

    ---- Schade dass auch hier in der Runde nun die Gereiztheit Einzug hält. -----


    Dem kann ich mich uneingeschränkt ohne weiteren Kommentar anschließen...

    Moin,


    ich hab das Wetter gestern und heute auch ausgenutzt. Bilder gibts nicht, wäre auch nichts besonderes drauf zu sehen - war beide Tage schön trocken.

    Bin dann auch mal der Versuchung unterlegen, kurz richtig Gas zu geben ( AVUS und A 10) - man ist das geil.


    Nun steht sie wieder in der Garage und wartet auf die nächste Ausfahrt. Nur noch 150 km und ich kann sie noch vor Saisonbeginn zur 1. Inspektion bringen.


    Wünsch euch nen schönen Abend, Gruß aus Berlin


    Ingo

    Moin, Gunnar. Herzlich Willkommen und viel Spaß mit deiner Dicken.


    Ich warte auch auf besseres Wetter. Ich muss noch 300 km bis zur ersten Inspektion runterreißen. Hoffentlich wirds bald wieder trockener. Die Kälte stört mich auch nicht so, aber feuchte Straßen im Winter da fürchte ich mich vor eventuellen Salzeinsatz...

    Hallo,


    ich glaube, das mit den 180km/h mit Taschen/Koffern kann man sich sowieso abschminken. Ich hatte bei meiner R 1200 C auch die Orginal BMW-Koffer dran.


    Da wurde werksseitig darauf hingewiesen, dass man mit denen maximal 120 km/h fahren soll. Ich kann mir vorstellen, dass das bei anderen Modellen ebenfalls so sein wird. Aber vielleicht hat da ja auch jmd. andere Erfahrungen. Wie sieht es denn bei den Koffern an den GS-Modellen aus? Gibts da auch Geschwindigkeitsbeschränkungen?

    Moin , alle zusammen.


    Auch ich wünsche allen ein ruhiges und besinnliches Weihnachtsfest.


    Möchte bei der Gelegenheit auch denen meinen Dank aussprechen, die hier mit wirklich kreativen Ideen, Tips und praktischen Umsetzungen diese Seite echt bereichern - weiter so.

    Die eine oder andere Umsetzung werde ich bestimmt auch noch aufgreifen und mich als Kunde bewerben.


    Also, weiter so, macht echt Spaß mit Euch, DANKE!:megagut

    An dem Tag waren es 6 Grad. War heute auch ein bisschen unterwegs, höchste Temperatur 4 Grad. :frieren

    Hatte mich dann mal entschlossen, nach Jahren mal auf nen Kaffee zur Spinnerbrücke zu fahren. Waren sogar einige Biker da. Schätze mal so 15, davon 2/3 Harleyfahrer.

    Die trudelten da so langsam ein. Einer von denen hatte sich dann ein paar Minuten den Boxer angeguckt. Als dann seine Kumpels ankamen, sagte einer von denen, dass da ja die neue BMW stehen würde worauf der "Betrachter" sagte: "Ja, da kann man garnicht hingucken, da wird einem ja schlecht." :finger

    Naja, die Jungs waren wohl ziemlich Markenverliebt...

    Moin, Moin.

    Hab mal das tolle Wetter genutzt :sonne und bin zwei Stündchen rumgeboxt.


    Hier 2 Bildchen von heute Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.aus meiner Heimat.


    Wünsche euch ein schönes Wochenende!

    Entweder so oder mal bei der Zulassungsstelle nachhaken, warum sie das nicht übernommen haben. Schließlich ist es ja in der Ü-Bescheinigung extra aufgeführt...

    Hallo zusammen. Ich greife nochmal das Thema 1- oder 2-Sitzer in den Papieren.

    Ich hab meine heute zugelassen und beim Erstellen des Fz-Scheins auf den Vermerk in der Übereinstimmungsbescheinigung hingewiesen. Die Bearbeiterin hat sich dann nochmal Rat von ihrer Kollegin geholt und schließlich auch die 2-Sitzermöglichkeit bei mir im Fz.-Schein eingetragen. Ich kann jetzt also als 1-Sitzer fahren oder auf 2-Sitzer umrüsten, ohne den Onkels vom Tüv die Zeit zu stehlen.

    Hätte ich nichts gesagt, hätte sie dies auch nicht eingetragen.