Salut aus Belgien

  • Hallo Zusammen,

    Nachdem ich mich die letzten zwei Stunden durch die einzelnen Beiträge des Forums durchgeforstet habe, habe auch ich mich entschieden diesem angenehmen Haufen beizutreten.


    Ich lebe in der Nähe von Brüssel und habe mich vor langer Zeit in das Concept R18 visuell verliebt. Immer wieder als ich Bilder sah hat mein Herz angefangen schneller zu schlagen.


    Letztes Jahr habe ich dann meinen Motorradführerschein gemacht und dann angefangen zu schauen was mir als erstes Motorrad Spaß machen würde.


    Viele Freunde die langjährige Motorradfahrer sind haben gesagt: „Es ist anders als mit einem Auto, du musst dich drauf setzen und es muss zoooooom machen, liebe auf den ersten Blick.“ Tolle Aussage habe ich mir gedacht, aber gut.


    Ich hatte die R18 nicht mehr vollkommen auf dem Schirm zu diesem Zeitpunkt. Als ich auf einer Motorradausstellung und bei den unterschiedlichen Motorradhändlern war habe ich meine erste Liebe nicht wirklich gefunden, bis mich der BMW Händler ansprach und meinte da kommt etwas was ihnen gefallen könnte, jedoch als Anfänger nicht das optimale. Da ich nicht der Kleinste (190) und leichteste (immer um die 100kg) bin meinte der Verkäufer aber das könnte trotzdem sehr gut passen. Alle Freunde haben die Arme hochgehoben und gesagt fang lieber mit etwas kleinerem und günstigeren an.


    Spontan und in letzter Sekunde war ich im Juni auf der Vorstellung der R18 bei BMW Kohl in Aachen, denen ich besonders danke für die gute Beratung, und da war es mit mir geschehen. Alle Hilfeschreie meiner Freunde haben nichts gebracht, ich musste sie haben selbst wenn sie anders als das Conpect war, aber ich habe mich drauf gesessen und ich war verliebt über beide Ohren. BMW Brüssel hat mir so ein tolles Angebot gemacht, das ich leider nicht ausschlagen konnte, sodass ich nicht in Aachen bestellt habe.

    Weil die Frage hier immer wieder aufkommt wie sie konfiguriert wurde. Sie ist mit allen Optionen (außer Floorboards) bestellt zuzüglich einiger Zubehörteile.


    Ich konnte es mir nicht verkneifen das personalisierte Kennzeichen R-18 ohne weiteren Schnickschnack zu reservieren und jetzt warte ich darauf das mein Auslieferungstermin am 26.09.2020 weiterhin eingehalten wird.


    Mein Händler in Belgien BMW Motorrad Ginion ist top und hält mich jede ein bis zwei Wochen auf dem Laufenden.


    Bevor der BIG Boxer kommt werde ich aber nochmal wenn die Temperaturen kühler werden ein Sicherheitstraining machen. Könnt ihr etwas gutes in der Peripherie von bis zu 250km von Brüssel aus empfehlen.


    Ich hoffe mich ausreichend vorgestellt zu haben und freue mich hier neues Mitglied sein zu dürfen und über alle interessanten Beiträge


    Beste Grüße aus dem Frittenland,

    Christopher :rocker

  • Willkommen hier bei dem Haufen. Interessant zu lesen, dass es noch

    engagierte Händler gibt. Von meinem habe ich seit Unterschrift nichts

    mehr gehört :daumen-runter

    Blinker setzen, Leben ändern :daumen-hoch

  • Hallo Christopher,

    Willkommen! Also ich fand das Ride Again - Einsteigertraining sehr empfehlenswert. Für ca. 119 Euro inkl. BMW-Maschine und Ausstattung (bei Bedarf) für 4-5 Stunden Training ist das eine super Sache um wieder etwas Gefühl zu entwickeln. Hatte dort eine R NineT. Ich glaube in Grevenbroich, gibt es eine Anlage die für Dich erreichbar wäre...


    VG

    Michael

  • Hallo Christopher,

    Willkommen! Also ich fand das Ride Again - Einsteigertraining sehr empfehlenswert. Für ca. 119 Euro inkl. BMW-Maschine und Ausstattung (bei Bedarf) für 4-5 Stunden Training ist das eine super Sache um wieder etwas Gefühl zu entwickeln. Hatte dort eine R NineT. Ich glaube in Grevenbroich, gibt es eine Anlage die für Dich erreichbar wäre...


    VG

    Michael

    Hallo Michael,

    Danke für den Tipp, habe es mir angeschaut und es ist genau das was ich benötige.


    VG

    Christopher

  • Hallo Christopher! Willkommen! Keine Angst! Das Moped wird geil sein! Und fahrbar!!! Man wächst an seinen Aufgaben :klatschendann wirst du halt von Anfang an einfach ein tolles Motorrad fahren

    Alles nur Mutmaßungen, das wird schon ein verdammt schwerer Brocken.

    Für Ungewohnte ist der Schlag nach dem Druck aufs Knöpchen schon

    heftig, und der tiefe Schwerpunkt gaukelt dir nur eine gewisse

    Leichtfüssigkeit vor. Ich habe jedenfalls ziemlichen Respekt vor der

    Masse Metall. Meine Road King habe ich seinerzeit entnervt wieder

    verkauft. Kann man wegen der gewissen Breite zwar nicht richtig

    vergleichen, aber die Kilos lassen sich nun mal nicht weg leugnen:peinlich

    Blinker setzen, Leben ändern :daumen-hoch

  • Aber ich fand die R NineT kann ganz schön giftig anziehen wenn Du nicht vorsichtig bist mit dem Gas. Da hat die R18 wiederum nen Vorteil bei der Masse, dass sie vielleicht nicht so ganz schnell unterm Hintern wegzieht. Nur so als Laie beurteilt...

  • Ich lasse mich mal überraschen, wenn es nicht passt wird sie eingelagert und mein Sohn darf es dann mal in 28 Jahren (zum 30 Geburtstag) probieren ob sie ihm taugt oder ob er sie als Wertanlage behalten oder veräußern will.

  • @ Manx ! Die Road King würde ich auch entnervt verkaufen! Damit kann man nur geradeaus fahren! Schlechtes Fahrwerk, schlechte Bremsen! Bin die Road 66 damit gefahren! Ich gehe davon aus, das die R18 fahrbarer ist! An alle von BMW Motorrad, die jetzt mitlesen! Ich hoffe ihr habt auch da einen super Job gemacht 😉

  • Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.

    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.

    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.

    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.

    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.

    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.

    Hier ein paar Bilder vom Zubehör, das auf der Roadshow 01.06.2020 in Aachen gezeigt wurde. Ohne Wertung zum Geschmack :brauen

  • Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.

    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.

    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.

    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.

    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.

    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.

    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.

    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.

    Hier ein paar Bilder von der R18, auf der Roadshow 01.06.2020 in Aachen. Eine Augenweide :verliebt

  • Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.


    Hier ein paar Bilder von der R18 mit Fahrer (190 cm, 96 KG), auf der Roadshow 01.06.2020 in Aachen. Ich habe mich einfach in Sie verliebt :verliebt:verliebt:verliebt

  • Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.


    Floorboards