Unser R18 Premium Sponsor:

Wunderlich

Elektronikprobleme bei der Transcontinental

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Der Händler lädt anscheinen seine Batterien der Neu- u. Gebrauchtfahrzeuge alle mit einem Standartgerät. So wie ich es gesehen habe, ohne die Batterien abzuklemmen oder vorhandene Anschlüsse zu nutzen. Eine Tiefentladung meiner Batterie, also unter 12 V ist wohl nicht vorgekommen.

    In meinem Fall wurde das direkt an den Polen montierte Ladekabel genutzt, was lt. BMW-Handbuch nicht ohne das Abklemmen vom Bordnetz erfolgen darf. Fahre kommende Woche mal zu ihm hin, um mir Antworten zu holen.

    Durch die Leidenschaft existiert der Mensch. Durch die Vernunft lebt er nur.

  • Moin moin


    ... Du hattest in der Einleitung geschrieben, dass sie schon mal lief.

    Also war die Batterie zu diesem Zeitpunkt OK.

    Auch hast Du geschrieben, dass die Zündung nicht mehr ausging und dazu die Batterie abgeklemmt werden musste.

    Aus dieser Kombination würde ich, als NICHT KFZ-ler, die Batterie als Ursache ausschließen.

    Man kann ein paar logische Vermutungen anstellen, aber das haben die Fachleute bei Deinem Händler sicherlich schon getan.


    Ich drücke die Daumen, ist ja eine spannendes wenn auch nerviges Spiel.


    Bis dann Christian

Diese Inhalte könnten dich interessieren: