Unser R18 Premium Sponsor:

Wunderlich

Helles “Pling-Geräusch” Federgabel

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Moin,

    folgende Nachfrage: ab und an - sehr schwer reproduzierbar - stelle ich folgendes fest:


    - helles metallisches Pling bzw. Kling Geräusch aus dem vorderen Bereich. Könnte Gabel sein, oder aber auch ggf. aus Richtung Getriebe. Klingt so, als ob man mit einem langen Eisen-Nagel auf ein etwas schwingendes Metallstück einmal anschlägt (zB Federbeinhülsen vorne), oder wenn sich eine größere Metallfeder nach Torsion wieder entspannt und da einmal anschlägt. Ist schwer zu beschreiben


    - Auftretende Fälle: bei Langsamfahrt an Kreuzungen / Kurven mit stärkerem Lenkeinschlag: könnte daher ggf. von der Gabel kommen (alle Trockenübungen im Stand drehen Eindrücken etc. widersprechen dem allerdings) oder dem mit den Fällen verbundenen Ziehen der Kupplung / Getriebe


    - ist nicht neu, hatte ich gefühlt recht von Anfang an (nun km 5200).


    Hat das noch jemand und / oder eine Idee wo das herkommen könnte?

    Danke für Eure Rückmeldung.

  • Beim letzten Werkstattbesuch (Dichtungsring Winkelgetriebe) habe ich das Phänomen dem Werkstattmeister geschildert, der es später bei der Probefahrt auch bemerken konnte.

    Auch dieses Thema ist bereits das ein oder andere mal bei der R18 aufgetaucht und München bereits bekannt. Es kommt aus der Federgabel - vermutlich die „Lagerung“ der Feder. Es wird derzeit mit MUC die Lösung abgestimmt - soll aber nichts sicherheitsrelevantes sein, daher erstmal Weiterfahrt angesagt….

    Führt aber dazu, dass ich die Umrüstung auf Wilbers (neben dem Federbein - so es denn passt - werde ich gleich die Gabelfedern tauschen) erst nach dieser Garantieangelegenheit machen werde / kann…

  • Hi Thies, werde ich machen.

    Zusammen mit meinem Keyless-Austauschschlüssel, der auch nicht funktioniert. Ich hab' da doch die Ringantenne im Verdacht ...

    Sollten die an die Gabel rangehen, werde ich sie bitten, ein SAE 7,5 - Gabelöl einzufüllen. SAE 15 ist, glaube ich, drin und damit ist mir die Gabel zu "bockig".

    Viele Grüße von Ralf

    Einmal editiert, zuletzt von Ralf Classic ()

  • Update und Diagnose:

    Es soll die lange Hülse oberhalb der Nr. 9 sein. Wenn die Gabel ausgefedert ist bekommt sie Spiel und schlägt an dem Deckel Nr. 11 an, bzw. Rutscht seitlich hin und her.

    Soll Freitag behoben werden….

    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.


  • DocT

    Hat den Titel des Themas von „Helles “Pling-Geräusch”“ zu „Helles “Pling-Geräusch” Federgabel“ geändert.
  • Eine lange Geschichte kurz erzählt:

    6 Wochen hat sie mal wieder beim Freundlichen gestanden.

    Jugend forscht unter Anleitung vin BMW München.

    Nach langer Zeit meint man den Mangel gefunden zu haben (s.o.). Teil wird bestellt, sollte diesen Montag in der Niederlassung ankommen. Mittwoch die Nachricht vom BMW Servicemitarbeiter. München hat nicht geliefert und wird dies nun voraussichtlich erst im April machen!

    Wie bitte ??!! Schlagartig 200 Puls - so eine Nachricht nach 6 Wochen ist echt nen Hammer - da kommt man sich doch echt vera….. vor.

    Ich sagte mir schlaf ne Nacht drüber…. aus einer wurden zwei: Schreiben an Niederlassungsleiter und Vorstand BMW Motorrad / BMW AG fertig, da bekomme ich die Nachricht, dass man mein Wilbers Fahrwerk nun eingebaut hat, es abholbereit sei - und nun kommt es: Klacken ist weg….

    Werkstattmeister meint, könnte an der etwas höheren Spannung der Federn als auch deren reibungsarmen Feinschliff liegen. Ähnliches hatte er auch schon mal an einer R nineT beobachten können…

    Also los zum Maschine abholen: Fahrwerk nun sehr viel besser- Klacken in der Tat weg. Auf dem Heimweg fand ich meine Maschine wieder mega geil - verflogen der Frust.

    Datei gespeichert - hebe ich mir für die nächste Runde auf ✌️

  • am Hinterrad getauscht und dadurch ist das Geräusch am Vorderrad jetzt weg

    , wenn´s vorne klickt und hinten beißt -nimm Klosterfrau ... :megalol


    Bei meinem Gehör sind die Höhen wech, insofern weder klicken in der Gabel noch heulen der Kraftstoffpumpe -nur das Klacken im Getriebe ... :brauen

    Lassen sie mich Arzt, ich bin durch!

  • 6 Wochen hat sie mal wieder beim Freundlichen gestanden.............


    ................so eine Nachricht nach 6 Wochen ist echt nen Hammer - da kommt man sich doch echt vera….. vor

    Ich finde es toll, was du da hast machen lassen und dass du uns darüber informierst! :handshake

    Aber die Dicke dafür 6 Wochen in der Werkstatt !!?? Da hat sich die BMW-Mannschaft mal wieder richtig blamiert.


    Kommen die dir in irgendeiner Form entgegen........kostenloses Leihfahrzeug..........?

    Einmal editiert, zuletzt von Role18 ()

  • Durch das Gefummel an der Gabel und da die Maschine eh tagelang auf der Bühne stand, haben sie mir die neuen Wilbers Federn und das Zentralfederbein kostenlos eingebaut.

    Wetter war ja nicht so der Hit, deswegen habe ich auf keiner Ersatzmaschine bestanden. Hätte ich vorher gewusst wie lange es dauert, dann schon :wuestenboy zwei drei Herbst WE sind mir ja schon flöten gegangen…

    Es ging ja Woche um Woche nach hinten…

  • ...........Es ging ja Woche um Woche nach hinten…

    Somit eben blöd für dich gelaufen, aber immerhin die Montage gratis und somit wieder einmal das Beste daraus gemacht!

    Uuuuund ein tolles neues Fahrwerk, es wird auch wieder Frühjahr! :toeff

  • Durch das Gefummel an der Gabel und da die Maschine eh tagelang auf der Bühne stand, haben sie mir die neuen Wilbers Federn und das Zentralfederbein kostenlos eingebaut.

    Ein Schelm, der Böses dabei denkt ....

    Ich könnte mir vorstellen, die Montage haben sie als Fehlerbehebung während der Garantiezeit mit BMW abgerechnet. Und sechs Wochen kein Ersatzmotorrad... Respekt. Da bleibt auch eine Menge Plus beim Händler hängen.


    Aber dennoch freue ich mich natürlich am Ende des Tages mit dir, dass du ein fahrwerkstechnisch nahezu perfektes Motorrad zurückbekommen hast!

    Viele Grüße von Ralf

Diese Inhalte könnten dich interessieren: