Unser R18 Premium Sponsor:

Wunderlich

Kardan Getriebe

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Ich denke eher, bei mir ist gar keiner eingebaut.

    Das war bei der DWA ja auch so ... bestellt und vergessen ab Werk :freak

    Das ist schon krass, was bei Dir alles vergessen worden sein soll.
    Nachrüstung sollte ja wohl dann als Geschenk des Hauses verstanden werden.

  • Also ich habe bis jetzt Glück gehabt. Keine Korrosionen, ausser an den Blinkerhaltern. Die werden bei der nächsten Inspektion getauscht. Keine Leckagen.

    Bei der Einfahrkontrolle hat man den Lenkungsdämpfer getauscht. Sonst noch bei jemanden?

    Gruß,

    Frank

    Hi Frank,

    was war denn bei Dir mit dem Lenkungsdämpfer - worauf gilt es zu achten?

    Grüße

    Thies

  • Heute wurde der RWDR in der Werkstatt getauscht - Garantie. Werkstattmeister hatte nicht die erste R18 mit dem Bild vor sich. Allerdings konnte er am Stück keine direkte Auffälligkeit beobachten. Es könnte sich also auch um Fett aus dem Produktions- oder Montageprozess handeln, dass herausgeschleudert wird. Da man es aber nicht genau weiß, wird sicherheitshalber getauscht. Dann warte ich mal ab.


    Bei der Probefahrt war der Meister vom Sound begeistert. Aktuell hat er meist R18 Maschinen mit Einfahrkontrolle unter dem Hintern. Mit den knapp 4000 km die meine auf der Uhr hat, sei der Sound deutlich anders💪

  • Das entspricht zumindest auch meiner Wahrnehmung - habe jetzt ca. 3500 km auf der Uhr und finde auch, dass meine Dicke im warmen Zustand etwas mehr "Raucherstimme" bekommen hat.

    Ausser den berühmten Rostschrauben am Blinker und der sopranösen Benzinpumpe habe ich bislang keine Qualitätsprobleme, sondern nur puren Spaß. :megalol

    :pilot

  • Heute wurde der RWDR in der Werkstatt getauscht - Garantie. Werkstattmeister hatte nicht die erste R18 mit dem Bild vor sich. Allerdings konnte er am Stück keine direkte Auffälligkeit beobachten. Es könnte sich also auch um Fett aus dem Produktions- oder Montageprozess handeln, dass herausgeschleudert wird. Da man es aber nicht genau weiß, wird sicherheitshalber getauscht. Dann warte ich mal ab.


    Bei der Probefahrt war der Meister vom Sound begeistert. Aktuell hat er meist R18 Maschinen mit Einfahrkontrolle unter dem Hintern. Mit den knapp 4000 km die meine auf der Uhr hat, sei der Sound deutlich anders💪


    Freut mich für dich, dass es "nur" der RWDR war und die Dicke nicht so lange in die Box musste..........und danke für die Infos :daumen-hoch

  • Beitrag von DiBo ()

    Dieser Beitrag wurde vom Autor gelöscht ().
  • Heute wurde der RWDR in der Werkstatt getauscht - Garantie. Werkstattmeister hatte nicht die erste R18 mit dem Bild vor sich. Allerdings konnte er am Stück keine direkte Auffälligkeit beobachten. Es könnte sich also auch um ……

    ….ach meine klingt nach 3700 Km extrem gut, haben sich schon einige an den Treffs gewundert wie gut für original Euro5. Die Blinkeraufnahmen rosten seit dem ich sie mit WD40 behandle nicht mehr, werden aber dennoch getauscht. …… Benzinpumpe Geräusche hab ich nicht, bin aber auch wie von der Werkstatt angewiesen während der ersten 500km nie im Rockmodus gefahren und nie über 4000 Umdrehungen…

    sie schnurrt wie ein Kätzchen…. :bunny

Diese Inhalte könnten dich interessieren: