Unser R18 Premium Sponsor:

Wunderlich

99 dbA Standgeräusch

  • Hallo zusammen,

    Ich hab gestern meine Dicke abgeholt und bin nun sehr verblüfft, dass die Lady 99 dbA hat... somit ist zB das Hahntennjoch nicht befahrbar für uns.... was meint ihr dazu? Schlussendlich können wir davon ausgehen, dass die DB Grenze künftig auch bei einigen anderen Straßen eingeführt wird... ? :verdutzt

  • Das müsste dann die Classic sein, oder? Das ganze wurde schon mal anderswo thematisiert. Oder hast du einen anderen Auspuff an einer normalen R18?

    Wg. Der 95 dB: ja gibt durchaus politische Tendenzen, dies auch in Deutschland einzuführen. Je nach Wahlausgang mehr oder weniger wahrscheinlich......

    2 Mal editiert, zuletzt von R18FFM ()

  • Bei mir stehen auch die 95db drin.

    War dem Verkäufer bei mir ein großes Anliegen darauf hinzuweisen das die Dicke von den Fahrverboten nicht betroffen ist.


    Da wäre jetzt wirklich die große Frage welches Modell und eventuell anderer (Serien) Auspuff?

    See you on the dark side of the moon...

  • Ich hatte mir auch überlegt die Normale zu holen und dann zuzukaufen, das wäre aber deutlich teurer gekommen. Ich wollte auch unbedingt die Koffer und die Zusatzscheinwerfer da wir auch in den Urlaub damit fahren. Das Windshield ist nur leider zu klein.. ich hab den Kopf voll in den Verwirbelungen obwohl ich nur 165 groß bin. Daher liegt die schon in der Garage....

  • Das Windshield ist nur leider zu klein.. ich hab den Kopf voll in den Verwirbelungen obwohl ich nur 165 groß bin.

    Moin,

    das Problem Wndschild ist ein ewiges... egal welches Motorrad oder Roller, kleine oder große FahrerInnen, kleine Maschinen oder fette Teile...

    Die entsprechenden Foren sind voll mit derartigen Themen...


    Das einzige mir bekannte 2-Rad Mobil mit ausreichendem Wind- und Wetterschutz ist das hier: C1

    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.

    Grüße Thilo :ichbinalt

  • lauter und rauher? Liegt das nicht daran dass man häufiger im Rock Modus fährt?


    Wobei das eine ist, was in den Papieren steht und was ich ärgerlich finde, dass BMW bzw. Motorradhersteller sowas noch anbieten.


    Das andere wie man in bewohnten stark frequentierten Gebieten fährt. Und das hat man bei der R18 wirklich selber in der Hand. In solchen Gegenden muss man nicht über 2500 drehen und man kann dem Tickern der Stößelstangen lauschen.


    Grüßle

    Peter

    Das Leben ist zu kurz um wassergekühlte Motorräder zu fahren. :drinki

  • ......das andere wie man in bewohnten stark frequentierten Gebieten fährt. Und das hat man bei der R18 wirklich selber in der Hand. In solchen Gegenden muss man nicht über 2500 drehen und man kann dem Tickern der Stößelstangen lauschen....

    Seh ich genauso. Wenn ich sehe wie bei uns den Berg (Vormwald) hochgedroschen wird.....Dann wieder runter...und wieder hoch. Ich hab schon Biker gesehen die das so 4-5 mal hintereinander gemacht haben. ich bin selbst leidenschaftlicher Motorradfahrer, aber so was...


    LG


    Michael

    Gott liebt verrückte Menschen, er macht so viele davon...

    Einmal editiert, zuletzt von Patzinator ()

Diese Inhalte könnten dich interessieren: