Unser R18 Premium Sponsor:

Wunderlich

Kern-Stabi Adapterplatte für R 18 Modelle

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • So, es ist vollbracht - die Mühle steht :)

    Hat aber gedauert (die Kombi der R18 Umbauten breiterer und tieferer LMC Kühler und 21“ Felge machen es herausfordernd) , mit Kern ausgetauscht und von ihm noch das Vorderteil als Zusatzmuster zum umbauen bekommen..

    Zwei Schritte: vom Vorderteil die Vierkantrohre kürzen, dass sie unter den Kühler bei der Aufricht-Drehbewegung kommen. Dann neuen Adapter gebaut, der als neues Auflager dient….

    Zwischendurch noch zwei vorher nicht durchdachte Probleme ….:
    Der vordere Teil darf nicht zu schräg stehen, da die Toleranz mit den 21“ Rädern nicht allzu groß ist, sonst federt die Gabel aus (kann bei meinem Wilbers Fahrwerk ggf. auch etwas mehr sein, bin mir da aber nicht sicher) und das Rad berührt fast den Boden.
    Zweite Herausforderung: der neue Anschlag darf nicht zu tief nach unten gehen, da man ansonsten nicht ablassen kann, da durch den spitzen Winkel auch blockiert wird. Alles eine Sache von 4-6 mm. Habe jetzt erstmal einen 3mm starken Winkel genommen, diesen abgewinkelt und dann an den Hauptrohren angeschraubt. Zudem ein Langloch gebohrt, damit ich die Schräge noch feinjustieren kann.
    Lasse ich jetzt ersteinmal so, ggf. schweiße ich mir das nochmal nach.

    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.


    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.


    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.


    Bin mit dem Ding an sich hoch zufrieden, genau das was ich gesucht habe…

    Einmal editiert, zuletzt von DocT ()

  • Ich habe mir die Adapterplatte auch zugelegt und bin hoch zufrieden.


    Ja es nicht das günstigste Teil. Aber da hat sich jemand echt Gedanken gemacht und ein, meiner Meinung nach, sehr gutes und vor allem wertiges Teil entwickelt. Das es bei den geringen Stückzahlen seinen Preis hat, na und? Ich habe das Moped auch nicht für zweieurofünfzig gekauft.

    Die Bestellung lief super und vom Chef gab es eine "Beilage Chefsache" (Danke Horst dafür :daumen-hoch)


    Gruß

    See you on the dark side of the moon...

Diese Inhalte könnten dich interessieren: