Unser R18 Premium Sponsor:

Wunderlich

Moto Graubünden

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Moto Graubünden mit ihrem Umbau

    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.


    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.

    Naja, ist mal was ganz anderes - aber nicht mein Geschmack ... wobei ich schon faszinierend finde, was so alles möglich ist und es wird immer den einen oder anderen geben, der es mag

  • Auch nicht mein Geschmack aber bei Custombikes ist alles erlaubt :rocker


    Neben Moto Graubünden sitzt Bündnerbike; Harley Dealer und Tuner: macht feine Umbauten. Habe einige der Werke vor 1 Jahre in Bad Ragatz gesehen.

    Da stand sogar die teuerste Harley der Welt, die für den Uhrenkonzern Bucher gefertigt wurde. Die war aber sogar mir too much :enorm

  • Wenn schon dann Bucherer :ditsch

    Richtig!

    Anbei das Bild aus der Ausstellung von Bündnerbike.

    Mir hat die vordere gefallen; das die hintere das teuerste Bike der Welt (1,8m CHF) ist, habe ich erst hinterher erfahren.

    Wurde gebaut, als Bucherer eine neue Uhrenlinie (Blue Edition) einführte.


    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.

  • Auch die Bucherer-HD ist eine First Edition. :radarkontrolle

    Im Gegensatz zur R18 bleibt sie aber auch einzigartig.

    Im Showroom standen damals 5 Umbauten; die 4, die mir gefallen hatten habe ich fotografiert. Nur die Blaue war nicht so meins....

  • Ein paar Impressionen von THE FIRST


    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.


    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.


    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.


    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.


    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.


    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.


    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.


    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.


    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.


    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.

  • Bin groß, gertenschlank und mit den Händen kann ich mich ohne weitere Verrenkung anne Knie kratzen.

    Trotzdem sitze ich gern komod und nicht wie ein Affe aufm Schleifstein.

    Das hintere Schutzblech erscheint mir geeignet für Regenfahrten.

    Lassen sie mich Arzt, ich bin durch!

Diese Inhalte könnten dich interessieren: