Die ersten „Serien“-Bilder

  • 1900 Dollar für die Seitendeckel. Das ist ja günstig! Und nur 850 für einen schwarzen Lenker. Dann ist Harley ab sofort ein Aldi Motorrad 😂

  • Und das beste ist 1700 Euro für ein Windschild. Also wenn die Preise so bleiben werden die Dinger wohl selten auf der Straße zu sehen sein. Bei einem Grundpreis von 22500 Euro überlege ich mir das nochmal ganz genau.

  • Wenn der Holzserver von BMW mal wieder funktioniert, lade ich die Fotos bei uns in die Galerie hoch :saufnase Mir gefällt Sie gut, irgendwie klassisch, irgendwie auch nicht,. Der Motor passt mir ebenso und ich denke, die haben bei BMW extra auf polierte Ventildeckel ab Werk gesetzt, um das fette Teil ordentlich in Szene zu setzen. Wären die Deckel schwarz, würde das sicherlich an einigen vorbeigehen und auch für weniger Gesprächsstoff sorgen. Das hat schon Methode :cool Die zusätzlichen Euros zum pimpen, sollte man wohl gleich mit einplanen :kasper

    Grüße Markus :baerli

  • Ihr findet alle offiziellen Pressefotos (195 Stück :rocker) zum R18 Cruiser, inklusive Zubehör, Entwicklung und Rückblick auf das "Original" nun in der Galerie. Den Artikel zur Präsentation gibt es im News Bereich oder direkt hier: BMW R18 Cruiser offiziell präsentiert - endlich!


    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen. Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.

    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen. Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.

    Grüße Markus :baerli

  • die bobber version ist ok, bis auf den auspuff. blinker tauscht man vermutlich am ersten tag gegen kleine 3-1

    seitliches kennzeichen wird direkt vom auspuff angeblasen, was soll das?

    das standartheck ist völlig daneben


    viel bla bla und das resultat eher enttäuschend :denk

  • Hallo

    Wie kann man so ein schönes Konzeptbike so verschandeln!

    Meine Meinung, total hässlich das Ding!

  • die geometrie ist für mich auch nicht die vom conzept, was meint ihr?

    Es gibt leider vom Concept kein Foto rein von der Seite. Ich würde sagen, das Rahmenrohr unterhalb des Sitzes unterscheidet sich schon deutlich. Wo beim Concept sehr viel Luft ist, muss die Serie eben den Luftfilterkasten, wahrscheinlich Elektronik & Co unterbringen. Die Linie an sich sieht aber doch ziemlich gleich aus. Der Fender hinten ist fetter, der Sitz ist fetter. Ich behaupte jetzt mal ganz frech, die haben das Concept fahrbarer gemacht. Sieht geil aus, taugt aber wohl kaum für 200 km am Stück.


    Da kommen wir wieder zum Zubehörprogramm: wer eh keine 200 km am Stück fahren will, aber den Look vom Concept, darf weitere Euro's bei BMW lassen. War doch abzusehen, da braucht's kein überraschtes Gesicht :schmunzeln

    Grüße Markus :baerli

  • Ich finde sie beim näheren Hinschauen doch gar nicht so schlecht.

    Es war von vornherein klar, dass für den Verkauf eine nach E5 Zulassungsnorm fahrbereite Maschine präsentiert würde.

    Das ist, wie bei Harley - nur die Basis.

    Mit dem Umbau fängt der Spass nach dem Kauf erst richtig an.

    Harley's sehen ab Werk, bis auf wenige Ausnahmen, auch nicht gerade „hübsch“ aus. Da muss auch erstmal der Zubehörkatalog ran :lachen


    Ich warte ganz entspannt, trotz Coronakrise ab, bis sich alles etwas gelegt hat, der Zubehörmarkt ebenfalls seine Produkte vorstellt und ich im September eine ausgiebige Probefahrt machen darf.


    Habe letzte Woche meine Bonnie von der Inspektion geholt. Es steht auch eine Rocket 3 im Verkaufsraum für 22.500€. Da ist es nicht verwunderlich, dass BMW auch auf diesem Preisniveau baut.

  • Also! Jeder, der ehrlich ist und das Concept wunderschön da klassisch Kompromisslos fand und sich von BMW zu recht angelockt fühlte (so wie ich😬), muss nun verbittert erkennen, dass die Serien-Realität eine echte Katastrophe ist! Und ehrlich, bei diesen Preisen muss einfach viel mehr kommen als so was! Es kann nicht sein, dass ich hier nochmal abt. 10K oder mehr rein strecken muss, damit ich wg. des „Hockers“ im vorbei fahren nicht ausgelacht werde... sorry an alle BMW Fans hier.

    Ich bin echt enttäuscht ( merkt man gar nicht, oder?😬😉😂)

    Vielleicht hätte ich meine Dicke doch besser nicht verkaufen sollen... 😒😉Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.

  • Blasphemie :freak Die Rocket war vom Geschmack noch nie so meins, zuviel von allem. Ich stimme da Flatty zu und wer ein Konzeptbike quasi 1:1 erwartet, hat eben die Rechnung ohne Zulassung & Co gemacht.


    Es gab über die Jahre, oder eher Jahrzehnte, richtige Perlen die so nie gekommen sind (Honda EVO6 als Beispiel). Die R18 ist jetzt ab Werk nicht das Über-Macho-Bike mit dem Schnullerfaktor², aber wenn sich aus Wild Star und Intruder Perlen zaubern lassen, dann wohl aus der BMW mit dem Motor als Alleinstellungsmerkmal...aber sowas von :saufnase Ja nach dem Kauf hört das Geldausgeben nicht auf. Wer aber schon satt über 20.000 Euro für ein Hobby auf den Tisch blättern kann, wird auch noch ein paar extra Tausender ausgeben. Je nachdem wie erfolgreich die R18 wird, bleibt der Kreis der Besitzer wohl überschaubar. Das soll ja einigen Persönlichkeiten auch nicht unwichtig sein :smoker

    Grüße Markus :baerli

  • Der Preis von 22800€ gilt für die First Edition,

    Der spätere Grundpreis ist dann niedriger.

    33 Kilo € werde ich wohl berappen müssen😭

    Aber wenn man bedeckt meine HP2SPORT Editon hat vor 11Jahren auch schon 24tsd. gekostet.

    Und mach behängte nineT kommt auch schon über 30......dann kann ich mir das alles schönreden .

    Aber das Gefühl , haben wollen bleibt😎

    Gruß Detlef

  • :blablatyp


    Vielleicht hätte ich meine Dicke doch besser nicht verkaufen sollen... 😒😉

    Das denke ich auch!

    Die Dicke ist für DICH das bessere Mopped


    Erst 3 Beiträge gepinselt…

    keine richtige Vorstellung hier und ewig Schlechtes über R18 ablassen :denk




    Wir sind ein (lockerer) Zusammenschluss von mehrheitlich Boxerfahrern, die doch zumindest dem neuen monumentalen 1800er Boxer nicht ganz abgeneigt sind.


    Nun hat Markus (Danke Dir!) uns wenigen Enthusiasten ein schickes Forum im Stile des RnineT-Forums als Austauschplattform erschaffen und man muss schauen, was man da aus dem, was BMW uns ab September käuflich anbietet, custom-mäßig hinbekommt.


    Wenn ich nonstop-Gemecker lesen will, muss ich nur im R18 Fred im nineT-Forum schauen. Dort wird die R18 zu Genüge plattgeredet. Ist ja auch der mehrheitlich falsche Kundenkreis dort :lachen


    Ich finde auch nicht alles im Detail toll, wie es jetzt als Serienbike ausschaut. Aber das sind die Fakten, so sieht sie nun mal aus! Entweder ich hole mir das Eisen, oder ich lasse es sein.


    Oder - Option Nr.3:

    Ich lese hier erstmal relaxed im R18 Forum, was so von anderer Seite hinsichtlich Umbaumaßnahmen zusammenkommt und treffe meine Entscheidung basierend auf diesen Beiträgen :brauen


    In diesem Sinne…

    Euch allen eine schöne Osterzeit, trotz dieser schwierigen Zeit :bier


    Bin weiterhin auf Eure kreativen Beiträge gespannt . Da wird noch einiges dieses Jahr zusammenkommen :geht-klar


    Gruß, Chris