Nummernschilder R18

  • Auch ein schönes Nummernschild Exemplar aus GB, vor allem die Farbgebung gefällt mir deutlich besser als das belgische (weiß/ rot)

    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.

  • Und noch ein paar Kennzeichen....

    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.

  • Mich hat man meiner R18 Kombination trotz Reservierungsbestätigung beraubt.

    Kein rechtlicher Anspruch :wuetend Vorschlag zur Güte wäre N18 oder ER18.

    Was ich jetzt nehme :0plan weiß ich noch nicht. Ärgerlich ist es allemal:cryboy

    Blinker setzen, Leben ändern :daumen-hoch

  • ...R18 gab es bei uns leider nicht mehr und alle anderen Kombinationen mit der 18 bzw. Dem R sind dann eher gewollt und nicht gekonnt.

    Hab eine R18 unabhängige Lösung, passt in das „Schema“ meiner anderen beiden Mopeds 😉

  • Die Nummer M-R 18 hat ja eine Honda drauf auf dem Bild!

    Der kann die Nummer dich rausrücken... Die gehört zu BMW!!!

    Noch schlimmer: "Saisonkennzeichen" igitt... Alleine dies 03/11 sieht schon deplatziert aus.

    Und noch ein schönes Kennzeichen gefunden

    In der Tat. Der profitiert sehr davon, daß seit ein paar Jahren wieder die "alten" 3-stelligen Gemeindekennzeichen zulässig sind: Hilpoltstein ... liegt direkt im Altmühltal an der A9, das sonst übliche Kennzeichen war "RH" ... RH-R 18 ... wäre es sonst...

    in HH brauchste über so etwas nicht nachdenken (außer, wenn man einen kennt, der einen kennt), das online Reservierungssystem

    macht entweder 1 Buchstabe und 3 Zahlen oder 2 Buchstaben und 2 Zahlen... alles andere ist bloßer Zufall und überhaupt nicht planbar.

    Grüße Thilo :ichbinalt

Diese Inhalte könnten dich interessieren: